Wertediskussionen

Wertebewusstsein schaffen

Home/Schulleben/Projekte/Wertediskussionen

Der Lebensorientierung wegen sind Schüler und nicht nur diese oft sehr dankbar, mit prominenten Menschen ins Gespräch zu kommen, die wichtige Entscheidungen in der Gesellschaft treffen oder anregen und der Jugend offen und gesprächsbereit begegnen.

Um Schülerinnen und Schülern in der Oberstufe eine direkte Begegnung mit prominenten Referenten zu ermöglichen, laden wir jährlich mehrmals Referenten aus dem öffentlichen Leben ein, die aus ihrer Sicht über Werte und Einstellungen, die ihr Leben fundamental prägen, sprechen. Nach einem circa halbstündigem Referat des Prominenten folgt eine einstündige Diskussion, in der in einem vorbereitenden Projekt Fragen der Schüler an den Prominenten überlegt, besprochen und dann bei der Veranstaltung auf der Bühne eingebracht werden. Natürlich können auch Schüler aus dem Plenum Fragen stellen.

Unsere Gäste waren u.a.: Peter Hahne (ZDF), Eberhard Gienger (Reckweltmeister), Bayerische Landtagspräsidenten Frau Barbara Stamm, Ministerpräsident a.D. Dr. Günther Beckstein, Ministerpräsident a.D. Dr. Bernhard Vogel, Prof. Dr. Claus Hipp (Unternehmer – Babynahrung), Samuel Koch (Tetraplegiker nach dem Unfall in „Wetten dass?“), Thomas Gottschalk (Entertainer), Bundestagspräsident Dr. Norbert Lammert, Pastor Uwe Holmer (gewährte den Honeckers Asyl nach der Wende)

Kontakt
StD Matthias Söffler